Projekte

ZIM-Forschungsprojekt

Entwicklung eines druckverfahrensintegrierenden Colormanagement­-Systems zur farbverbindlichen Realisierung innovativer Informations- und Kommunikationsdienstleistungen (Schwerpunkt digitaler Large-Format-Print)

Gegenstand des Projektes sind Testreihen und Entwicklungsarbeiten zur Modifikation eines hybriden Digital­drucksystems. Das Ziel besteht in einer integrierten, qualitativ wie optisch angeglichenen Produktion von Druckerzeugnissen über das gesamte Produktionsspektrum – vom Offset­druck bis hin zu neuen hybriden Digitaldrucktechnologien.

Im Zentrum der Entwicklungsarbeiten steht die Optimierung der Farbraum­transformation durch umfassende ICC-Profilierung. Auf diese Weise sollen komplexe Farbrauman­passungen für verschiedenste starre und flexible Bedruckstoffe ermöglicht werden.